Archiv – Innung der Salzburger Rauchfangkehrer

Kategorie: Archiv

Salzburger Woche 28.12.2017

Bezirksblätter 27.12.2017

Salzburger Nachrichten 27.12.2017

Salzburger Wirtschaft 22.12.2017

Neujahrsglückwunschtour Dezember 2017 Tag 3

Landtagspräsidentin Dr. Brigitta Pallauf

 

LH Stv. Dr. Christian Stöckl

 

LR Dr. Heinrich Schellhorn und LR Mag. Martina Berthold

 


 

Neujahrsglückwunschtour Dezember 2017 Tag 2

Innungsmeisterstellvertreter Hannes Enzinger, Rauchfangkehrermeisterin Verena Seifzenecker, Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer, Innungsmeister Kurt Pletschacher, Innungsmeisterstellvertreter Michael Furthner, Innungsgeschäftsführer Dr. Martin Niklas;

 

Bürgermeister Harald Preuner

 

LH STv. Dr. Astrid Rössler
LH STv. Dr. Astrid Rössler

 

LR DI Josef Schwaiger

 

LR Hans Mayr

 

ORF Landesdirektor Christoph Takacs

 


 

Salzburger Nachrichten 14.12.2017

Salzburg Krone 12.12.2017

Neujahrsglückwunschtour Dezember 2017 Tag 1

Alljährlich in Dezember ist die Landesinnung der Rauchfangkehrer bei den Spitzen der Politik, der Verwaltung, den Rettungsorganisationen und den Medien im Land Salzburg unterwegs und Glück für das neue Jahr zu wünschen. Diese Tradition geht auf den ehemaligen Landesinnungsmeister KommR Heinz Burmann zurück und ist heute nicht mehr wegzudenken. Am 11. Dezember 2017 war es wieder soweit, der erste Besuchstag wurde absolviert.

Rauchfangkehrermeister Florian Buzanich, Wirtschaftskammerdirektor Dr. Johann Bachleitner, Rauchfangkehrermeisterin Verena Seifzenecker, Wirtschaftskammerpräsident KommR Konrad Steindl, Landesinnungsmeister Kurt Pletschacher, Innungsgeschäftsführer Dr. Martin Niklas, LL.M.;

 

Mit Landesfeuerwehrkommandant LBD Leopold Winter

 

Bei der Berufsfeuerwehr der Stadt Salzburg mit Branddirektor SR DI Reinhold Ortler

 

Beim Geschäftsführer der Salzburger Landesstelle für Brandverhütung Ing. Martin Dickenberger

 

Mit dem Leiter des Referats Bau-, Raumordnungs- und Straßenrecht des Amtes der Salzburger Landesregierung HR Dr. Silverius Zraunig

 


 

Fachgruppentagung der Rauchfangkehrer mit zahlreichen Ehrungen

Über 75% der Innungsmitglieder folgten vergangene Woche der Einladung der Landesinnung der Rauchfangkehrer Salzburg zur Fachgruppentagung in den Saal IV des WIFI Salzburg. Besonders aufmerksam folgten die Teilnehmer der Fachgruppentagung den Ausführungen des Bundesinnungsmeisters KommR Peter Engelbrechtsmüller, der einige Neuerungen zu dem seit Juli 2015 in Kraft getretenen Begriff „öffentlich zugelassener Rauchfangkehrer“ referierte und zudem den Zusammenhalt der Branche besonders in Salzburg lobte, aber auch weiterhin einforderte. Danach folgte der Tätigkeitsbericht des Landesinnungsmeisters Kurt Pletschacher. Der umfassende Bericht verdeutlichte, wie viel Energie und Zeit in die Innungsarbeit für die Mitglieder gesteckt wird. Gleiches galt für die Ausführungen des technischen Innungswartes Johann Kocher zu den technischen Neuerungen und Änderungen und des Lehrlingswartes Andreas Wenger zu den zahlreichen Fortbildungen für die Lehrlinge und Mitarbeiter. Als Höhepunkt wurden heuer besonders viele Betriebe für Ihre langjährige, selbständige Tätigkeit aus Rauchfangkehrer geehrt.

 

Innungsmeister Kurt Pletschacher, Lukas Burmann (Heinz Burmann KG, 35 Jahre), Franz Buzanich (30 Jahre), Johann Kocher (20 Jahre), Willibald Gollner (25 Jahre), Robert Kahn (20 Jahre), Georg Tiefgraber (20 Jahre), Johannes Schmitzberger (20 Jahre), Michael Furthner (25 Jahre), Innungsgeschäftsführer Dr. Martin Niklas;

Salzburger Nachrichten 31.12.2016

Bezirksblätter 28.12.2106

Salzburger Woche 29.12.2016

Video auf Youtube

https://www.youtube.com/watch?v=nF-XzjKnE6Y

Salzburger Fenster 27.12.2016

Nächste Seite »