Salzburger Rauchfangkehrer besuchen Firma Testo in Wien – Innung der Salzburger Rauchfangkehrer

Salzburger Rauchfangkehrer besuchen Firma Testo in Wien

Eine Abordnung der Salzburger Rauchfangkehrer unter Führung des Landesinnungsmeisters Kurt Pletschacher besuchte neulich die Österreichzentrale der Firma Testo in Wien. Testo ist der Weltmarktführer im Bereich portabler Messtechnik. Testo entwickelt und verkauft seit mehr als 60 Jahren elektronische Messgeräte. Aus einem kleinen Unternehmen, welches elektronische Fieberthermometer herstellte, wurde ein multinationaler Konzern, der heute auf allen Kontinenten vertreten ist. Weltweit sorgen mehr als 2200 Testo-Mitarbeiter dafür, dass jeder Kunde das optimale Messgerät zur Lösung seiner Messaufgabe erhält. Testo Österreich wurde 1981 von Oswald Prinz gegründet und ist damit eine der ältesten Testo-Tochterfirmen. Seit der Gründung ist Testo am gleichen Standort, was allerdings mit einem kleinen Ecklokal begann, füllt nun ein ganzes Haus. Hier findet sich Administration, Verkauf, Marketing, Kundendienst, Lager, Rauchgas-Prüfstelle, Eichstelle und Kalibrierdienst unter einem Dach.

Rauchfangkehrer Hannes Schmitzberger, Innungsmeister Kurt Pletschacher, Rauchfangkehrer Thomas Seifzenecker, Testo Österreich Gründer Oswald Prinz, Testo Geschäftsführer Mag. Ivan Saric, Innungsgeschäftsführer Dr. Martin Niklas;